wie, wo, was - Amazonas

Über uns

Wir produzieren hochwertige & stylische Wende-Bikinis von Hand in Thailand

In der Amazonas-Beachwear-Manufaktur auf Koh Samui, im immer sonnigen Thailand, werden unsere Bikinis von lokalen Näherinnen liebevoll handgefertigt. Ein Großteil der Kollektion verkauft sich bereits im Herstellungsland durch die vier Ladengeschäfte sehr schnell an Touristen und Urlauber. Daher haben wir uns dafür entschieden, die besten Modelle von Amazonas Beachwear einer breiteren Käuferschicht zugänglich zu machen.

Ein beliebter Trend in Thailand – nicht nur unter Touristen – sind Wendebikinis. Durch kleine, verspielte Applikationen vermittelt die ganze Bademoden-Kollektion einen Hauch von einheimischem Flair und Lebensgefühl.

Die Marke Amazonas Beachwear ist aus der erfolgreichen TV-Serie Goodbye Deutschland bereits bekannt. Die Serie beleuchtet unseren Alltag in Thailand und gibt Aufschluss darüber wie wir Bikini-Designer wurden, welche Herausforderungen es zu meistern gilt, welche Ziele wir haben und wie wir diese erreichen. Dem deutschen Standard entsprechend, legen wir höchsten Wert auf Funktionalität und Qualität. So sind unsere Bikinis selbstverständlich auch Salzwasser-getestet, sowie chlor- und UV-beständig. Wir wollen Produktionsbedingungen nach deutschem Vorbild verwirklichen, daher beschäftigen wir gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und unterstützen durch faire Bezahlung die lokale Entwicklung von Handel und Kultur.

Unsere Kollektionen verbinden aktuelle Fashionneuheiten mit inseltypischem Lifestyle. Durch unsere jahrelange Erfahrung sind wir zu routinierten Kreativen geworden. So erfinden wir das Design unserer Bikinis ständig neu. Mittlerweile gehören nicht mehr nur Bikinis zu unseren Kollektionen. In den letzten Jahren haben wir unser Repertoire um Strandkleider, Badeschuhen und viele kleine Accessoires erweitert. Hierzu gehören unter anderem Taschen, Geldbörsen und Schmuck.

Die Idee hinter Amazonas Beachwear entstand spontan. Bei einem Bummel durch Chaweng sahen wir, dass die Amazonas Geschäfte zu verkaufen waren. Die Ware und die bunte Aufmachung gefiel uns schon immer. Deshalb schauten wir oft vorbei, fanden aber leider nie etwas in der richtigen Größe. Inspiriert durch genau diesen Umstand, entstand die Idee die Läden zu übernehmen und das Sortiment um „große Größen“ zu erweitern. Denn wer etwas mehr zu bieten hat, sollte sich nicht verstecken müssen. Durch ein bisschen Pepp und farbenfrohe Designs oder Prints lassen sich üppige Kurven nämlich gezielt in Szene setzen. Mit dem Gedanken nach Thailand auszuwandern spielten wir schon längere Zeit, aber mit dieser Idee fiel die Entscheidung. Unsere eigenen Designs haben wir dann 2013 mit großem Erfolg in die Boutiquen gebracht und weitere Locations auf der Insel eröffnet.

Unsere Philosophie: Jede Frau ist auf Ihre eigene Art schön. Es ist unser Ziel die Proportionen ins richtige Licht zu rücken. Gerade im Bikini sieht man viel von der Figur und wenn er perfekt sitzt, fühlt man sich sicher und wohl. Um diese optimale Passform zu erreichen, kann man bei Amazonas verschiedene Modelle von Tops und Höschen in beliebigen Größen kombinieren. Auffällige Stoffe lenken ab und mogeln so einiges weg. Daher geben wir gerne den Tipp, ruhig etwas mutig sein, auch in großen Größen sieht ein frecher Print fantastisch aus. Plötzlich fühlt man sich viel femininer. Denn welche Frau möchte nicht ab und zu einen anerkennenden Blick auf sich ziehen?

Amazonas Beachwear in Zahlen
128
verfügbare Modelle
30.000
verkaufte Bikinis
8
Jahre Erfahrung
4
Stores in Thailand

Aktuelle News

Amazonas Beachwear im TV – am 07. Oktober 2019

Endlich ist es soweit! Am 07. Oktober wird eine neue Episode von Goodbye Deutschland ausgestrahlt und wir sind wieder mit dabei. Schaltet ein und erfahrt mehr über Amazonas Beachwear, das Leben und Arbeiten auf Koh-Samui und werft einen Blick hinter die Kulissen unserer Bikiniproduktion. Wir freuen uns auf euch. 🙂

Supreme Body & Beach 2019 – München

Vom 21. Juli bis 23. Juli 2019 sind wir auf der Supreme Body & Beach in München vertreten.

Hier werden wir altbewährte Klassiker und neue Kollektionen vorstellen.

Sie möchten Händler werden, Amazonas Beachwear Modelle auch in ihrer Boutique verkaufen, oder unsere Bikinis einfach mal anprobieren? Hier haben Sie die Gelegenheit dazu. Lernen Sie uns hautnah kennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

https://www.messen.de/de/16095/muenchen/supreme-body-und-beach/info